31 Erwerb Versicherungsportefeuille

Im April 2011 übernahm die Swiss Life-Gruppe das Kollektivleben-Portefeuille von Nationale Suisse. Die erworbenen Vermögenswerte und übernommenen Verbindlichkeiten setzen sich wie folgt zusammen:

Mio. CHF  
  01.04.2011
 
Erworbene Vermögenswerte und übernommene Verbindlichkeiten
 
Flüssige Mittel
  111
Jederzeit verkäufliche finanzielle Vermögenswerte
  1 298
Darlehen und Forderungen
  91
Investitionsliegenschaften
  256
Guthaben aus Rückversicherung
  12
Barwert der künftigen Gewinne
  2
Übrige Aktiven
  2
Derivate
  0
Kapitalanlageverträge
  –15
Übrige finanzielle Verbindlichkeiten
  –58
Verbindlichkeiten aus dem Versicherungsgeschäft
  –1 605
Verbindlichkeiten aus Überschussbeteiligung der Versicherungsnehmer
  –79
Latente Ertragssteuerverbindlichkeiten
  –1
Übrige Verbindlichkeiten
  –3
Total erworbene Vermögenswerte (netto)
  11


 

So fängt Zukunft an.