ERFOLGSRECHNUNG FÜR DAS halbJAHR ZUM 30. juni 2009

Mio. CHF  
  Versicherungs-
geschäft
Schweiz
Versicherungs-
geschäft
Frankreich
Versicherungs-
geschäft
Deutschland
Versicherungs-
geschäft
Übrige

Investment
Management


AWD


Übrige
Versicherungs-
geschäft
(aufgegeben)

Bankgeschäft
(aufgegeben)


Eliminationen


Total
Abzüglich
aufgegebener
Geschäftsbereiche

Fortgeführte
Geschäftsbereiche
 
Ertrag
 
Verdiente Prämien aus Versicherungsverträgen
  5 147 1 509 810 52 –8 7 510 7 510
Verdiente Prämien aus Kapitalanlageverträgen mit ermessensabhängiger Überschussbeteiligung
  100 8 108 108
An Rückversicherer zedierte Prämien
  –6 –91 –3 –18 8 –110 –110
Verdiente Nettoprämien
  5 241 1 426 807 34 0 7 508 7 508
Verdiente Policengebühren aus Versicherungsverträgen
  7 18 25 25
Verdiente Policengebühren aus Kapitalanlageverträgen und fondsgebundenen Verträgen
  8 40 6 32 86 86
Verdiente Policengebühren (netto)
  15 58 6 32 111 111
Ertrag aus Gebühren, Kommissionen und Provisionen
  21 29 14 1 118 383 4 –120 450 450
Ertrag aus Kapitalanlagen
  1 364 350 411 17 1 1 27 –23 2 148 2 148
Gewinne/Verluste auf finanziellen Vermögenswerten (netto)
  481 –19 –20 0 0 –1 0 441 441
Gewinne/Verluste auf erfolgswirksam zum Fair Value bewerteten Finanzinstrumenten (netto)
  –531 –20 –25 0 0 1 –575 –575
Gewinne/Verluste auf Investitionsliegenschaften (netto)
  48 49 –2 0 95 95
Übriger Ertrag
  –26 7 9 3 1 10 –3 –33 –5 –37 33 –4
Total Ertrag
  6 613 1 880 1 200 87 120 393 29 –33 –148 10 141 33 10 174
davon zwischen den Geschäftssegmenten   21 0 2 –4 83 25 21 –148
 
Aufwand
 
Leistungen und Schadenfälle aus Versicherungsverträgen
  –5 427 –1 032 –876 –24 2 –7 357 –7 357
Leistungen und Schadenfälle aus Kapitalanlageverträgen mit ermessensabhängiger Überschussbeteiligung
  –106 –5 –111 –111
Von Rückversicherern rückgeforderte Leistungen und Schadenfälle
  4 15 –2 7 –2 22 22
Versicherungsleistungen und Schadenfälle (netto)
  –5 529 –1 022 –878 –17 0 –7 446 –7 446
Überschussbeteiligung der Versicherungsnehmer
  –428 –114 –101 –8 0 –651 –651
Zinsaufwand
  –60 –104 –8 –10 0 0 –1 3 –180 –180
Aufwand für Gebühren, Kommissionen und Provisionen
  –118 –160 –53 –15 –11 –230 –2 113 –476 –476
Aufwendungen für Leistungen an Mitarbeitende
  –160 –124 –46 –23 –47 –85 0 0 –485 –485
Aufwendungen für Abschreibungen
  –80 –149 –57 –4 0 –23 0 –313 –313
Wertminderung von Sachanlagen und immateriellen Vermögenswerten
  0 0 0
Übriger Aufwand
  –45 –137 –26 –24 –27 –83 –7 9 –340 –340
Total Aufwand
  –6 420 –1 810 –1 169 –101 –85 –421 –10 125 –9 891 –9 891
davon zwischen den Geschäftssegmenten   –56 –6 –34 –11 –14 0 –4 125
 
Segmentergebnis
  193 70 31 –14 35 –28 19 –33 –23 250 33 283
davon zwischen den Geschäftssegmenten   –35 –6 –32 –15 69 25 17 –23
 
Nicht zugeordnete Kosten für Gruppenmanagement
  –32 –32
Betriebsergebnis
  218 33 251
Fremdkapitalkosten
  –84 0 –3 –3 –14 23 –81 –81
Ergebnisanteile an assoziierten Unternehmen
  1 4 0 0 1 6 6
Ertragssteueraufwand
  –4 –4
Halbjahresergebnis
  139 33 172