Strategie und Märkte

In der Finanzkrise hat die Versicherungswirtschaft ihre Widerstandsfähigkeit unter Beweis gestellt. Das Geschäftsmodell der Lebensversicherungen hat sich in der Krisenzeit bewährt. Tatsächlich funktionierten Erst- und Rückversicherungen wie gewohnt, Schäden wurden vollumfänglich und pünktlich bezahlt, und der Staat musste nur in jenen Fällen einspringen, in denen bankähnliche Aktivitäten einen Versicherer in Bedrängnis gebracht hatten. Swiss Life positioniert sich erfolgreich als führende internationale Spezialistin für Lebensversicherungs- und Vorsorgelösungen in einer Branche, welche sich in der Wirtschaftskrise als robust erwiesen und gleichzeitig weiterhin sehr gute Zukunftsperspektiven hat. Um ihre Position im Vorsorgemarkt weiter zu stärken, führt Swiss Life mit MILESTONE ein Programm ein, das klar auf profitables Wachstum setzt und die Wettbewerbsfähigkeit steigert.