In Zukunft sind vermehrt Innovationen gefragt — Langfristig wird die Nachfrage nach finanzieller Vorsorge weiter ansteigen. Dafür spricht sicherlich, dass die zunehmende Lebenserwartung und die sinkende Geburtenrate eine enorme Herausforderung für die europäischen Altersvorsorgesysteme darstellen. Diese zu bewältigen, bedarf einer Umschichtung von staatlichen zu vermehrt privaten Rentensystemen. Will die Assekuranz von dieser Entwicklung profitieren, muss sie Produktinnovationen anbieten, um die vielfältigen Kundenbedürfnisse noch besser abzudecken. Entscheidend für den Erfolg eines Lebensversicherers werden seine Innovationskraft und eine stärkere Gewichtung auf moderne Vorsorgelösungen mit wählbaren Garantien und Risikoprodukte sein. Moderne Vorsorgelösungen heissen für den Kunden nicht per se, dass er auf Garantien verzichten muss. Die Kosten für die gewährten Garantien werden aber anders, vor allem kapitalschonender gestaltet.