STRATEGISCHES RISIKOMANAGEMENT | Vor dem Hintergrund des aktuell sehr anspruchsvollen wirtschaftlichen Marktumfelds ist ein umfassendes Management aller Risiken von höchster Priorität. Um insbesondere mit den strategischen Risiken adäquat umgehen zu können, verwendet Swiss Life verschiedene analytische Methoden und einen Balanced-Scorecard-Ansatz. Im Rahmen des strategischen Risikomanagements bindet Swiss Life alle Informationen über Risiken und die entsprechenden Renditemöglichkeiten in die strategischen Entscheidungen ein. Das Verstehen des Zusammenspiels einzelner Risiken ist Voraussetzung dafür, dass Risiko beeinflussende Umstände bereits bei der Strategieentwicklung berücksichtigt und entsprechend gesteuert werden können. Nachfolgend werden die wichtigsten Prozesse und Risiken im Risikomanagement vorgestellt und erörtert.


Qualität und Sicherheit