16 Beteiligungen an assoziierten Unternehmen

Mio. CHF  20082007
Stand 1. Januar  7275
Zugänge  5303
Klassifizierung als zur Veräusserung gehaltene Vermögenswerte und übrige Veräusserungen  –9
Ergebnisanteile  1012
Direkt im Eigenkapital erfasste anteilsmässige Beträge  00
Wertminderungen  –159
Dividendenzahlungen  –9–10
Veränderungen aus aufgegebenen Geschäftsbereichen  0
Währungsumrechnungsdifferenzen  –71
Stand 31. Dezember  43772
 
Anteil an Eventualverpflichtungen 


Der im Zusammenhang mit Beteiligungen an assoziierten Unternehmen bestehende Goodwill wird gemäss dem überarbeiteten IAS 28 «Anteile an assoziierten Unternehmen» dem Buchwert der Beteiligungen an assoziierten Unternehmen zugerechnet.

Beteiligungen an assoziierten Unternehmen: Übersicht Finanzdaten

Beträge in Mio. CHF
 

Aktiven

Verbind-
lichkeiten

Netto-
vermögen
Anteil
am Netto-
vermögen


Erträge


Ergebnisse

Ergebnis-
anteile

Direkter
Anteil
 
2008 
MLP, Wiesloch  2 3691 528841370100–158–15924.3%
Crédit et services financiers (CRESERFI), Paris  315180135457214533.4%
Technopark Immobilien, Zürich  101574415143133.3%
LGT Swiss Life Non Traditional Advisers, Vaduz  1037386343.7%
Parking de Bellefontaine, Lausanne  761010038.3%
Übrige  189941011n.a.
Total  2 8201 7831 037437205–134–149n.a.
 
2007 
Crédit et services financiers (CRESERFI), Paris  243105138467012433.4%
Technopark Immobilien, Zürich  102564615142133.3%
LGT Swiss Life Non Traditional Advisers, Vaduz  1831571615743.7%
Parking de Bellefontaine, Lausanne  651010038.3%
Übrige  209114920n.a.
Total  389178211721103112n.a.


Am 20. November 2008 gab die Swiss Life-Gruppe bekannt, den Kauf der Beteiligung von 24.3% an MLP, Wiesloch, abgewickelt zu haben. Die Börsenkapitalisierung der Beteiligung betrug zum 31. Dezember 2008 CHF 383 Millionen. Die Wertminderungen in Höhe von CHF 159 Millionen beziehen sich auf MLP, Wiesloch. Per 31. Dezember 2007 lagen keine weiteren Beteiligungen an assoziierten Unternehmen vor, für die jeweils eine öffentliche Marktkapitalisierung existiert. Per 31. Dezember 2008 bzw. 2007 bestanden keine Eventualverpflichtungen im Zusammenhang mit den Beteiligungen der Gruppe an assoziierten Unternehmen.

 
Zurück