Investment Management | Das Segment Investment Management umfasst die gruppenweiten Aktivitäten in der institutionellen Vermögensverwaltung. Trotz dem sehr anspruchsvollen Marktumfeld konnte das Ergebnis gegenüber dem Vorjahr um 1% auf CHF 94 Millionen gesteigert werden. Der Rückgang beim Ertrag um CHF 9 Millionen konnte durch ein striktes Kostenmanagement und eine Reduktion des Aufwands um CHF 10 Millionen mehr als wettgemacht werden. Die verwalteten Vermögen gingen aufgrund von Abflüssen im Versicherungsgeschäft und der im Zuge der Finanzkrise erlittenen Wertverluste um CHF 8 Milliarden zurück auf CHF 112 Milliarden. Davon entfallen CHF 102 Milliarden auf Versicherungsgelder, rund CHF 7 Milliarden auf Anlagefonds und CHF 3 Milliarden auf Mandate von Drittkunden.

In der Berichtsperiode legte Swiss Life hohe Priorität auf die Optimierung der Anfang 2008 eingeführten Organisation. Die erreichte Verbesserung in der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit führte zu Effizienzsteigerungen. Die Aufbauorganisation konnte angepasst und schlanker gestaltet werden. Die Administration der Hypotheken integrierte Swiss Life nach dem Verkauf der Banca del Gottardo wieder in die eigene Organisation. Mit dieser Massnahme wurden die Voraussetzungen geschaffen, um eine langfristige Lösung für die Administration der Hypotheken zu finden. Die Governance und das Risikomanagement gewinnen im bestehenden Umfeld weiter an Bedeutung. Unter Berücksichtigung der aufsichtsrechtlich verankerten revidierten Anlagerichtlinien entwickelte Swiss Life die bestehenden Prozesse und Methoden weiter.

Im Jahr 2009 stehen die weitere Verbesserung der gruppenweiten Zusammenarbeit und die Neuausrichtung der Vermögensverwaltung für Dritte im Vordergrund. Parallel dazu wird das 2008 gestartete Projekt zum Aufbau einer modernen, auf die heutigen Bedürfnisse der Vermögensverwaltung ausgerichteten Infrastruktur weitergeführt.

Kennzahlen Investment Management 
Mio. CHF20082007+/–
Ertrag aus Vermögensverwaltung und übriger Kommissionsertrag265271–2.2%
Finanzergebnis (ohne Ergebnisanteile an assoziierten Unternehmen)4333.3%
Übriger Ertrag48–50.0%
Total Ertrag273282–3.2%
Zinsaufwand00n.a.
Betriebsaufwand–179–189–5.3%
Segmentergebnis94931.1%
Verwaltete Vermögen 1111 519119 928–7.0%
Anzahl Mitarbeitende (Vollzeitstellen)6135746.8%
1  inkl. Vermögenswerten innerhalb der Gruppe