Verwaltungsrat

Funktion | Der Verwaltungsrat ist zuständig für alle Angelegenheiten, die nicht durch das Gesetz (Art. 698 OR) oder die Statuten an die Generalversammlung als formell oberstes Organ der Aktiengesellschaft übertragen sind. Ihm obliegen im Rahmen der unübertragbaren gesetzlichen Aufgaben insbesondere die Oberleitung der Gruppe sowie die Aufsicht über die Konzernleitung.

Wahl und Amtsdauer | Gemäss Statuten besteht der Verwaltungsrat aus mindestens fünf und höchstens vierzehn Mitgliedern. Die Mitglieder des Verwaltungsrats werden von der Generalversammlung für eine Amtsdauer von höchstens drei Jahren jeweils einzeln gewählt. Das Organisationsreglement sieht vor, dass ein Mitglied des Verwaltungsrats mit der ordentlichen Generalversammlung desjenigen Jahres, in welchem das betreffende Mitglied das 70. Altersjahr erreicht, automatisch aus dem Verwaltungsrat ausscheidet.

Staffelung der Amtszeit | Durch die Staffelung der Amtszeit ist gewährleistet, dass jedes Jahr eine möglichst gleichbleibende Anzahl Verwaltungsräte zur Wahl kommt. Scheidet ein Mitglied während seiner Amtsdauer aus, wird das nachfolgende Mitglied für die restliche Amtsdauer gewählt. Auf diese Weise wurde mit Bezug auf die jährlichen Erneuerungswahlen eine wichtige Voraussetzung für die Kontinuität im Verwaltungsrat geschaffen.

Zusammensetzung | Im Berichtsjahr setzte sich der Verwaltungsrat der Swiss Life Holding mit einer Ausnahme aus nicht exekutiven Mitgliedern zusammen, die keine operativen Führungsfunktionen innerhalb der Swiss Life-Gruppe wahrnehmen und auch während der vergangenen drei Geschäftsjahre keine solche Funktion innehatten. In diesem Sinne ist einzig Rolf Dörig als exekutives Mitglied des Verwaltungsrats zu bezeichnen, da er bis zu seiner Wahl in den Verwaltungsrat im Mai 2008 die Funktion als Präsident der Konzernleitung der Swiss Life-Gruppe ausübte.

Die Mitglieder des Verwaltungsrats stehen in keinen wesentlichen geschäftlichen Beziehungen zur Swiss Life Holding oder zu anderen Konzerngesellschaften. Die Mitglieder des Verwaltungsrats der Swiss Life Holding bilden in Personalunion auch den Verwaltungsrat der Rentenanstalt/Swiss Life.

Es bestehen keine gegenseitigen Einsitznahmen in Verwaltungsräten von kotierten Gesellschaften. Die Annahme von Verwaltungsratsmandaten bei anderen Gesellschaften durch Mitglieder des Verwaltungsrats der Swiss Life Holding erfordert eine Bewilligung des Verwaltungsrats. Angaben zu weiteren Verwaltungsratsmandaten der einzelnen Mitglieder des Verwaltungsrats finden sich im folgenden Abschnitt.

Mitglieder des Verwaltungsrats | Der Verwaltungsrat setzte sich per Bilanzstichtag aus folgenden Mitgliedern zusammen:


Name


Funktionen
 
 
 
Ernennungsjahr/
Jahr der
Wiederwahl


Gewählt bis
Bruno GehrigPräsident 2003/20062009
Präsidium, Vorsitz 
Rolf DörigDelegierter 20082011
Präsidium Anlage- und Risikoausschuss     
Gerold BührerVizepräsident 2002/2003/2005/200812011
Präsidium Anlage- und Risikoausschuss, Vorsitz     
Volker BremkampMitglied 2003/2004/20072010
Revisionsausschuss, Vorsitz 
Paul EmbrechtsMitglied 2003/2005/20082011
Anlage- und Risikoausschuss 
Rudolf KellenbergerMitglied 2003/2004/20072010
Präsidium Anlage- und Risikoausschuss     
Henry PeterMitglied 20062009
Revisionsausschuss 
Peter QuadriMitglied 2003/2004/20072010
Revisionsausschuss 
Pierfranco RivaMitglied 2003/20062009
Anlage- und Risikoausschuss 
Franziska TschudiMitglied 2003/2005/20082011
Revisionsausschuss 
1 seit 2000 Mitglied des Verwaltungsrats der Rentenanstalt/Swiss Life  


Förderung und Motivation
Mehr Informationen