9 Jederzeit verkäufliche finanzielle Vermögenswerte

Mio. CHF   30.06.0831.12.0730.06.0831.12.0730.06.0831.12.07
 
 
 
 
 
 
Kosten/
Fortgeführte
Anschaffungs-
kosten

Kosten/
Fortgeführte
Anschaffungs-
kosten
Nicht
realisierte
Gewinne/
Verluste
(netto)
Nicht
realisierte
Gewinne/
Verluste
(netto)



Fair Value
(Buchwert)



Fair Value
(Buchwert)
Zinspapiere   59 11457 326–4 370–2 57654 74454 750
Geldmarktinstrumente und Darlehen   61216121
Aktien   3 7096 123–174933 5356 216
Anlagefondsanteile – Obligationen   136157–13135160
Anlagefondsanteile – Aktien   1 5811 418–261211 3201 439
Anlagefondsanteile – gemischt   2832342016303250
Private Equity   14493620150113
Hedge Funds   4 8315 3101913285 0225 638
Übrige   21021
Total jederzeit verkäufliche finanzielle Vermögenswerte   69 86170 683–4 589–2 09565 27268 588


Aufgrund eingehender Analysen im Hinblick auf mögliche Wertminderungen wurden der Erfolgsrechnung für die Berichtsperiode Wertminderungen von insgesamt CHF 847 Millionen belastet (HJ 2007: CHF 3 Millionen). Die Wertminderungen im ersten Halbjahr 2008 beziehen sich in erster Linie auf Aktien und Hedge Funds (HJ 2007: in erster Linie Aktien).

In der Berichtsperiode wurden keine bis zum Verfall gehaltenen Wertschriften in die Kategorie der jederzeit verkäuflichen Wertschriften umgebucht. Im gleichen Zeitraum wurden auch keine jederzeit verkäuflichen Wertschriften in die Kategorie der bis zum Verfall gehaltenen Wertschriften transferiert.

 
Zurück