André Collomb war 15 Jahre für das IKRK im humanitären Einsatz. Heute leitet er in Genf ein hoch motiviertes Team von Swiss Life. Er will auch in Zukunft noch Grosses bewegen. André Collomb war 15 Jahre für das IKRK im humanitären Einsatz.
Heute leitet er in Genf ein hoch motiviertes Team von Swiss Life. Er will auch in Zukunft noch Grosses bewegen.

Wünsche, Vorstellungen, Lebenswege und Schicksale sind so individuell, wie jeder einzelne Mensch. Klar, dass dabei auch Perspektiven nichts Absolutes, sondern stets eine Frage des Blickwinkels sind. Sie verändern sich. Sie eröffnen neue Dimensionen, je nachdem wie der Ausblick ist. Und weil man sich im Leben bewegt, verschieben sich auch die Perspektiven.

Swiss Life engagiert sich, damit Menschen in eine finanziell sichere Zukunft blicken können. Ein Leben lang. Das Unternehmen hat zum Ziel, jedem Einzelnen eine finanzielle Perspektive zu geben.